Wassersportschule Termine & Preise

Hier können Sie sich anmelden!

Bitte ausfüllen und zusenden an info@bootsverleih-herold.de!

Bauen Sie auf unsere langjährige Tradition, sowie auf unsere Erfahrung und unsere Dozenten, die selbst leidenschaftliche Wassersportler sind.
Bei uns kommen Sie an Ihr Ziel und sind bald im Besitz eines Sportbootführerschein!
Unsere Erfolgsquote bei allen Lehrgangsteilnehmern liegt bei 95 %!

Bei Interesse besteht jederzeit die Möglichkeit, weitere Lehrgänge zu veranstalten. Fragen Sie uns!
Funklehrgänge, SRC und Lehrgänge für den SeeküstenSchifferschein werden auf Anfrage durchgeführt.

Termine 2024:

See / 7 Abende

  • See 4
    20.08. / 22.08. / 27.08. / 29.08. / 03.09. / 05.09. /17.09.
    Probeprüfung: 01.10.
    Prüfung: Anfang Oktober

See Intensiv / 2 Samstage

Eine Intensive selbständige Vorbereitung ist notwendig.

  • See Intensiv 2
    15.06. /22.06.
    Prüfung: Mitte Juli

Binnen Intensiv / 1 Samstag

Eine sebständige Vorbereitung ist notwendig.

  • Binnen Intensiv 3
    06.07.
    Prüfung: Ende Juli

Binnen / 4 Abende

  • Binnen 6
    02.07. /04.07. /09.07. /11.07.
    Probeprüfung: 16.07.
    Prüfung: Ende Juli
  • Binnen 7
    05.08. / 07.08. / 12.08. / 14.08.
    Probeprüfung: 28.08.
    Prüfung: Anfang September
  • Binnen 8
    09.09. / 11.09. / 16.09. / 18.09.
    Probeprüfung: 30.09.
    Prüfung: Mitte Oktober

Funk

  • Auf Anfrage

Pyro Schein – Fachkundenachweis (FKN)

  • Auf Anfrage

Alle Binnen Praxis-Schulungen finden auf der Weißen Elster in Leipzig statt.
Die Termine für die Praxis BINNEN und SEE finden individuell nach Absprache statt.
Die Praxis-Prüfung erfolgt für den SEE-Kurs am Cospudener See in Markkleeberg und für den Binnen-Kurs in Leipzig in der Antonienstraße 2.
Änderungen unter Vorbehalt.

Alle Theorie-Schulungen finden in unserem Schulungsraum in Leipzig, Antonienstraße 2 statt.
Die Theorie-Prüfung erfolgt in Merseburg (See) und in Leipzig (Binnen).

Allgemeine Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl für die Lehrgänge sind 8 Personen.
  • Der theoretische Unterricht findet auf dem Gelände ( Antonienstr. 2, 04229 Leipzig) der Wassersport-Freizeit Herold von jeweils 18.00 bis 21.30 Uhr im Schulungsraum statt.
  • Bei Interesse besteht jederzeit die Möglichkeit, weitere Lehrgänge durchzuführen

PREISE 2024

Sie haben einen Online Kurs besucht und möchten nur die Prüfung bei uns machen?
Kein Problem. Sprechen Sie uns gerne an!

Auffrischung für Praxis oder Theorie nach Absprache möglich.
Eine individuelle Ausbildung ist nach Absprache jederzeit möglich.
Sonderkonditionen für Ämter, Vereine und Gruppen ab 10 Personen gerne nach Absprach möglich.

Informationen für den amtlichen Sportbootführerschein

FührerscheineVorschriften für SportbooteGeltungsbereich
Wann wird ein Bootsführerschein benötigt? Wer in Deutschland ein Segel- oder Motorboot mit Motorisierung von mehr als 15 PS oder Elektromotor von mehr als 7,5 kW Leistung fahren möchte, braucht einen amtlichen Sportbootführerschein. 
SBF Binnen Antriebsmaschine
-amtlich-
Zum Führen von motorisierten Sportbooten mit mehr als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung und unter 20 m Länge.Binnenschifffahrtsstraßen und schiffbaren Binnengewässer. D.h. Flüsse und Seen, er gilt nicht in Küstengewässer. Bundeswasserstraßen wie Donau, Saale , Main. Aber auch im Ausland – z.B. am Gardasee.
Ab 16 Jahre.
SBF See
-amtlich-
Zum Führen von motorisierten Sportbooten mit mehr als 11,03 kW (15 PS) Nutzleistung. Keine Begrenzung der Länge des Sportbootes.Seeschifffahrtsstraßen im Küsten- und Boddenbereich bis 3 sm seewärts der Festlandküste. Weltweit auf allen Meeren, bsp. Nordsee, Ostsee und auch Mittelmeer. Ab 16 Jahre
Ist ein Funkzeugnis für Sportboote immer erforderlich?Ein Funkzeugnis ist dann erforderlich, wenn ein Funkgerät an Bord ist.
UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)Amtl. Anerkannte Berechtigung zum Bedienen und beaufsichtigen einer Schiffsfunkstelle auf BinnenschifffahrtsstraßenInternational und unbefristet gültig auf allen Binnenschifffahrtsstraßen.
Ab 15 Jahre.
Beschränkt gültiges
Funkbetriebszeugnis SRC (Short Range Certificate) SEE
Berechtigung zur Ausübung des Seefunkdienstes im Weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem für UKW (Reichweite bis ca. 35 sm) auf Sportbooten und Segelbooten. International und unbefristet gültig auf Meeren weltweit.
Ab 15 Jahre.
Pyro-Schein
Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel nach dem Sprengstoffrecht gemäß § 1 Abs. 2 1. SprengV
Der Fachkundenachweis (sogenannter „Pyro-Schein“) berechtigt zum Erwerb und Transport von erlaubnispflichtigen pyrotechnischen Seenotsignalmitteln der Unterklasse P2 (Signalraketen, Fallschirmsignalraketen, bestimmte Rauchsignale).Mindestalter: 16 Jahre Besitz eines amtlichen Sportbootführerscheins oder eines sonstigen anerkannten Befähigungsnachweises zum Führen von Wassersportfahrzeugen

Erforderliche Unterlagen
– Antrag auf Zulassung
Tauglichkeitsnachweis
– Passbild
– Kopie des Kfz- Führerscheines oder polizeiliches Führungszeugnis
Sämtliche Antragsformulare liegen für Sie bei uns bereit. Sie erhalten zum jeweiligen Lehrgangsbeginn eine entsprechende Einweisung.

Die Prüfungsgebühren werden von der Prüfungskommission erhoben.
Darin enthalten sind die Prüfungszulassung, die Prüfungsfahrt und Auslagen der Prüfer.

Zzgl. Kosten sind:
– Lehrbuch je nach Kurs ab 29,90€
– Arztkosten ( je nach Arzt ca. 35-80€)
– Navigationsbesteck 39,90€ für unsere Schüler
– Prüfungsbögen je nach Kurs ab 24,90€
– Prüfungsgebühren: – >werden von der Prüfungskommission erhoben, belaufen sich nach Prüfung auf max. 185,00€ und sind in bar zu zahlen.
-Kombi Prüfung für Binnen und See möglich

Alle theoretischen Lehrgänge werden in Leipzig durchgeführt.
Die theoretischen und praktischen Prüfungen finden in Leipzig und Umgebung statt!